Typ: Elektrosegler
Spannweite: 2500 mm
Gewicht: ca. 1,8 Kg
Steuerung: Quer-, Seiten- undHöhenruder, Schleppkupplung
Profil: fliegt…
Pilot: Martin & Jung

 

Nicht alt war das Modell, als es vom Himmel fiel.

Schuld daran, war eine große Schleppmaschine, die das gute Stück in der Luft kurzerhand zu Kleinholz zerhexelte. Und das beim 11. Flug. Bis dahin gehörte das Modell Stephan, der es damals elektrifiziert hatte und viele gute Thermikflüge damit absolvierte. Nach diesem Verlust baute er dann seine ASW von Lenger auf und ist seither mit der auch sehr glücklich. Und er hat sich geschworen, bei jedem Verlust, kommt mindestens ein halber Meter dazu…

In Mühevoller Kleinarbeit hat Martin dann mit verschiedenen Jugendlichen das Modell wieder hergerichtet und flugfertig gemacht. Nun fliegt sie wieder. Das 2,5m spannende Modell der Firma Simprop wurde nun mit einer Schleppkupplung augerüstet. Dies bezüglich ist es unser erstes Modell im Verein, dass wir nun in Zukunft im F-Schlepp auf Höhe bringen wollen